Einfamilienhaus Maucher, Kempten Jakobwiese

 

Grundidee des Entwurfes ist das Hofhaus. Das dreiseitig geschlossene Ensemble ist die Antwort auf die Dichte des Baugebietes.

Nur nach Osten öffnet sich die Anlage zur Landschaft.

Die innere Zonierung wird zum größten Teil durch eingestellte Möbel hergestellt. Der Sprung im Wohnzimmer schafft unterschiedliche Raumhöhen, der große Luftraum verbindet die Geschoße.

Konstruiert ist das Gebäude als vorgefertigtes massives Holzhaus mit außen liegender Dämmung und einer Tannenschalung. Die Holzmauer wird gebildet aus vernagelten Seitenbrettern. Durch dieses neue Holzbausystem können die Vorteile von großer Speichermasse und hohem Wärmedämmwert kombiniert werden.